Reifung

 

Bei der Ausreifung unserer Bananen setzen wir auf modernste Technik und vor allen Dingen auf die langjährige Erfahrung unserer Bananenreifemeister. Ihr Know-how garantiert für die ideale Verkaufsfarbe, ein langes store life und besten Geschmack.

 
 

Bei der Reifetechnologie hat die Firma Pott schon immer Maßstäbe gesetzt: Die ersten Versuche mit Airbag-Kammern und Pressreifung wurden in unserer Reiferei durchgeführt. Auch heute sind alle Reifekammern in unserem Hause mit führender Pressreife-Technologie ausgestattet. Hierbei werden Temperatur und Reifegas mittels Über- und Unterdruck absolut gleichmäßig verteilt. Damit erreicht man ein einheitliches Farbbild und eine exakte Temperaturaussteuerung - je nach Kundenwunsch.

 
 

Die Aggregate unseres Hauses verfügen über großzügige Leistungsreserven, so dass wir auch bei extremen Witterungsbedingungen optimale Ergebnisse für unsere Kunden erzielen.

 
 

Die Ausreifung wird durch neueste Computertechnologie (Proba-System 4.0) gesteuert. Dadurch kann unter anderem der Reifeprozess laufend rückverfolgt werden (tracebility).

 
 

Der Einsatz neuester Technik führt natürlich nur in den Händen erfahrener Profis zu den gewünschten Ergebnissen für die Kunden.

Unsere Reifemeister verfügen über die notwendige langjährige Erfahrung, um die Früchte optimal und gleichmäßig auszureifen. Sie haben ein »Händchen« für das richtige Anfassen der Früchte aus den verschiedenen mittelamerikanischen Herkunftsländern. Nur so kann ein einheitliches Farbbild sowie ein langes store life realisiert werden.

Und schließlich erfreut sich der Konsument nach einer guten Ausreifung am köstlichen Geschmack und Aroma.

Übrigens reifen wir auch andere Früchte wie Kiwis, Mangos oder Avocados, damit der Verbraucher auch eine verzehrfähige und genussreife Frucht konsumieren kann.

 
 

 

zurück